So laden Sie Ihr Kindle Paperwhite wieder auf

Auf der Unterseite des Kindle Paperwhite befindet sich ein Micro-USB-Anschluss für das Ladekabel. Das Kabel hat an einem Ende einen Micro-USB-Stecker und am anderen Ende einen Standard USB-Stecker. Stecken Sie den Micro-USB-Stecker in den Kindle und den Standard-USB-Stecker in Ihren Computer oder in einen Steckeradapter, der dann in eine Steckdose gesteckt wird.

Der Kindle Paperwhite wird nicht mit einem Steckeradapter geliefert.

Wenn Sie einen Steckeradapter verwenden möchten, müssen Sie einen kaufen oder einen kompatiblen Steckeradapter verwenden, wie beispielsweise den, der mit dem Kindle 2, der Kindle Keyboard oder dem iPhone geliefert wird. Darüber hinaus funktioniert das Ladegerät, das mit dem Kindle Fire geliefert wird, auch mit dem Kindle Paperwhite.

Wenn der Kindle Paperwhite an eine Stromquelle angeschlossen ist und aufgeladen wird, leuchtet die Ladeanzeigeleuchte (neben dem Netzschalter) gelb. Wenn das Gerät vollständig geladen ist, leuchtet die Lampe grün.

Das Kindle Paperwhite aufladen

Wie lange dauert das aufladen?

Wenn Sie Ihren Kindle Paperwhite zum ersten Mal aufladen ist es wichtig ihn vollständig aufzuladen und den Ladevorgang nicht frühzeitig abzubrechen. Planen Sie beim ersten Laden etwa vier Stunden ein. Sie können den kindle paperwhite unterschiedlich aufladen und damit auch bestimmen wie lange es dauert. Mit dem USB-Kabel und einem Computer dauert das Laden, nach dem erstmaligen Laden, etwa drei Stunden und das Laden über den Steckeradapter dauert nur ein bis zwei Stunden.

Das Batterieladegerät befindet sich in der oberen rechten Ecke des Startbildschirms. Es ist eine gute Idee, den Akku aufzuladen, wenn noch etwa ein Viertel einer Ladung übrig ist. Sie müssen die Batterie nicht täglich oder wöchentlich nachfüllen.

Sie können Ihren Kindle Paperwhite lesen und verwenden, während er aufgeladen wird. Wenn der Kindle Paperwhite an eine Steckdose angeschlossen ist, ändert sich das Display nicht und Sie können weiterlesen. Wenn das Gerät jedoch an den USB-Anschluss eines Computers angeschlossen ist, wird die folgende Meldung angezeigt:

Wenn Sie mit Ihrem Kindle lesen oder einkaufen möchten, während Sie weiterhin über USB aufladen, behalten Sie bitte das USB-Kabel bei sich, aber werfen Sie Ihren Kindle von Ihrem Computer ab.

Wenn Sie auf Ihrem Kindle Paperwhite lesen möchten, während es an Ihren Computer angeschlossen ist, lassen Sie es physisch an den USB-Anschluss angeschlossen (oder angeschlossen), aber „werfen“ Sie das Gerät durch das Betriebssystem. Zum „Auswerfen“ Ihres Kindle Paperwhite:

In Windows 8: Wenn Sie den Kindle Paperwhite an Ihren Computer anschließen, erscheint ein Menü, das das Paperwhite als externes Laufwerk anzeigt.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Paperwhite Laufwerkssymbol und wählen Sie Auswerfen aus dem angezeigten Menü.
  • Auf Ihrem Computerbildschirm erscheint eine Meldung, dass es nicht sicher ist, das Paperwhite vom Computer zu entfernen.
  • Ignorieren Sie diese Meldung. Ihr Kindle Paperwhite blinkt und zeigt den zuletzt angezeigten Bildschirm an.

Unter Windows 7, Vista und XP:

  • Klicken Sie entweder mit der linken oder rechten Maustaste auf das Symbol Hardware sicher entfernen in der unteren rechten Ecke der Taskleiste und wählen Sie Amazon Kindle auswerfen.
  • Der Bildschirm blinkt und kehrt zu dem zurück, was zuvor geöffnet war.

Unter Mac OS X:

  • Drücken Sie Befehl-E.
  • Sie können das Kindle-Symbol auch vom Desktop in den Papierkorb ziehen oder File→Eject wählen.

So fügen Sie Bilder zu einem Microsoft Word-Dokument hinzu

Obwohl beim Hinzufügen von Bildern zum Text bei Desktop-Publishing-Programmen wie Microsoft Publisher oft an mehr gedacht wird, können Sie auch Fotos in Ihre Microsoft Word-Dokumente einfügen. Das Einfügen von Fotos in ein Word-Dokument macht es interessanter und hebt die im Text angesprochenen Punkte hervor, sei es eine Pressemitteilung über ein neues Produkt oder ein Urlaubsfoto in einem Weihnachtsbrief.

Hinzufügen von Fotos zu einem Word-Dokument:

Das Hinzufügen von Fotos zu einem Word-Dokument ist ein einfacher Vorgang, da sich die Befehlspositionen nur durch die verwendete Word-Version unterscheiden. Im Folgenden erfahren Sie wie Sie ein bild in word einfügen und bearbeiten können. Die Erklärungen sind für Word 2003, 2007 und 2010 gedacht.

Bilder in Word einfügen und bearbeiten

Schritt-für-Schritt Anleitung:

Schritt 1: 

  • Öffnen Sie das Word-Dokument, in das Sie ein Foto einfügen möchten.

Schritt 2: 

  • Klicken Sie auf die Stelle in Ihrem Dokument, an der das Bild erscheinen soll. Der Einfügecursor von Word, ein vertikal blinkender Balken, erscheint an dieser Stelle. Beim Einfügen befindet sich die linke untere Ecke des Bildes an dieser Stelle.
  • Wenn Sie keinen Punkt auswählen, wird das Bild an der Stelle eingefügt, an der sich der Cursor gerade befindet.

Schritt 3: 

  • Rufen Sie das Dialogfeld „Bild einfügen“ auf.
  • Im Dialog „Bild einfügen“ wählen Sie das Foto aus, das Sie in Ihr Word-Dokument einfügen möchten. Die Methode unterscheidet sich in Versionen von Word, die die ältere Symbolleiste und Menüoberfläche verwenden, wie beispielsweise Word 2003, und die neuere Ribbon-Schnittstelle, wie Word 2007 und 2010.
    In Word 2003 wählen Sie „Bild“ aus dem Menü „Einfügen“ und dann „Aus Datei“ aus dem Untermenü „Bild“.
  • Wählen Sie in Word 2007 und 2010 aus der Gruppe „Illustrationen“ in der Menüleiste „Einfügen“ die Option „Bild“.

Schritt 4: 

  • Navigieren Sie zu dem Foto, das Sie einfügen möchten.

Schritt 5: 

  • Klicken Sie auf die Datei und dann auf „Einfügen“.

Schritt 6: 

  • Ändern Sie das Bild nach Bedarf. Neuere Versionen von Word bieten mehr Möglichkeiten zur Änderung Ihrer Fotos als ältere Versionen und grenzen an die in Microsoft Publisher verfügbaren Optionen.
  • Die 2 wahrscheinlichsten Änderungen, die Sie an einem Foto in einem Word-Dokument vornehmen möchten, sind Größenänderung und Zuschneiden.
  • Um die Größe eines Fotos zu ändern, klicken Sie darauf, um die Größe der Griffpunkte anzuzeigen.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über einen der Punkte, so dass er sich in einen 2-köpfigen Pfeil verwandelt.
  • Ziehen Sie den Griff zur Mitte des Bildes, um es kleiner zu machen, und von der Mitte weg, um es größer zu machen.
  • Um ein Foto zu beschneiden, klicken Sie darauf, um die Größen-Handle-Punkte anzuzeigen, und wählen Sie dann die Beschneidungsfunktion in Word 2003 in der Symbolleiste „Bild“ oder in Word 2007 und 2010 in der Gruppe „Größe“ in der Multifunktionsleiste „Bildwerkzeuge Format“. Die Zuschneidegriffe ändern die Form, und der Mauszeiger ändert die Form in ein Zuschneidewerkzeug. Platzieren Sie das Zuschneidewerkzeug über einem der Griffe und ziehen Sie den Griff nach innen, bis der zu beschneidende Bereich verschwindet.

Bonushandbuch

Für diejenigen, die mit der virtuellen Welt des Online Casinos nicht vertraut sind, kann es oft eine Überraschung sein, dass diese Unternehmen so großzügig sind wie sie sind, besonders wenn es darum geht, neue Spieler durch die digitalen Türen zu gewinnen.

TOP 3 Anbieter - (Aktualisiert: 22.04.2019)


 
drueckglueck

 
Bonus
300€

 
Jetzt Spielen!

 
netbet

 
Bonus
200€

 
Jetzt Spielen!

 
jackpotcity

 
Bonus
1600€

 
Jetzt Spielen!

Der Bonus für neue Spieler ist insbesondere der Haken, den die Casinos benutzen, um neue Spieler dazu zu verlocken, ein Konto zu eröffnen, aber es gibt viele andere, und in diesem Artikel werfen wir einen kurzen Blick auf die große Auswahl.

Warum bietet jedes einzelne Casino Boni der einen oder anderen Art an? Online Casinos mit Startguthaben: Die Top 10 in einer Tabelle Die einfache Tatsache ist, dass das Online Casino ein hart umkämpftes Umfeld ist und diese Anreize notwendig sind, um einen Strom von neuen Kunden und eine gesunde Bilanz zu erhalten.

Aber die Boni hören nicht auf; Kunden müssen gut behandelt werden, wenn sie anfangen, in Ihrem Casino zu spielen, und es muss eine Art fortlaufendes Belohnungssystem geben, das diese loyalen Kunden anerkennt. Wie auch immer, lesen Sie weiter, um mehr über die verschiedenen Arten von Prämien zu erfahren, oder klicken Sie auf die folgenden Links, um eine umfassendere Lektüre zu erhalten:

Bonus für neue Spieler

Auch bekannt als der Anmeldebonus oder Willkommensbonus ist es ohne Zweifel der großzügigste aller Belohnungen; Die häufigste Variante ist, dass das Casino Ihre erste Einzahlung bis zu einem Höchstbetrag abdeckt. Zum Beispiel: Hinterlegen Sie 100 € und erhalten Sie 100% dieses Betrags auf Ihr Konto.

online casino bonus

Treuebonus

Sobald Sie einem bestimmten Casino beigetreten sind, werden Sie einen Grund brauchen, um außerhalb des Bereichs der Spiele zu bleiben, ansonsten werden Sie einfach einen anderen Bonus für neue Spieler in einem anderen Casino bekommen. Im Allgemeinen bietet Ihnen ein Casino einen Bonus für jede erste Einzahlung, die Sie pro Woche oder pro Monat tätigen.

Es wird sicherlich auch ein Treueprogramm geben, das Ihnen jedes Mal, wenn Sie ein Spiel um Geld spielen oder eine Wette auf eine Sportveranstaltung abgeben, Punkte („Comps“) zuweist. Die Punkte addieren sich zu freien Wetten, Geldpreisen oder vielleicht zu Turnieren.